35. Mondsee 5 Seen Radmarathon

Datum: 18.06.2023

Informationen zur Strecke: Tour A - 200km

Beschreibung

Tour A f√ľhrt √ľber Thalgau und den ersten l√§ngeren Anstieg nach Hof weiter zum Fuschlsee. Von Fuschl am See geht es weiter nach St. Gilgen. Von da an entlang des Wolfgangsees zur Abzweigung in Strobl, wo der Startschuss zur Bergwertung auf die Postalm f√§llt. Nach 12 km Steigung (bis 12 %) geht es wieder bergab Richtung Abtenau und sodann nach kurzer Flachstrecke bergauf √ľber den Pass Gsch√ľtt (Ru√übach bis Gosau) zum Hallst√§ttersee.¬†
Weiter √ľber Bad Ischl und durch das Wei√üenbachtal zum Attersee.¬†
Nach teilweiser Umfahrung des Attersees wartet bei Wei√üenkirchen im Attergau der letzte Anstieg zum Lichtenberg. Danach geht die Fahrt relativ flach zum Mondsee zur√ľck ins Ziel.


Teamwertung: ein Team besteht aus mind. 4, max. 7 RadsportlerInnen, die alle die selbe Strecke bew√§ltigen m√ľssen. Die Zeiten der besten 4 Teilnehmer einer Mannschaft werde addiert und zur Gesamtwertung herangezogen. Die Anmeldung zur Teamwertung erfolgt durch die Eingabe des Teamnamens im Feld "TEAMWERTUNG".

Fakten

Streckenname Tour A - 200km
Datum 18.06.2023
Startzeit 06:30 Uhr
Sporttyp Rennrad
Streckenlänge 200 km
Höhenmeter 2600 m

Streckenf√ľhrung

Höhenprofil

Nenngeld

Preis in ‚ā¨ Klassen
von 28.06.2022 bis 31.12.2022 55,00 alle

Kategorien

Bezeichnung Jahrgang von/bis
D AKU30 1994 - 2008
H AKU30 1994 - 2008
D AKU40 1984 - 1993
H AKU40 1984 - 1993
D AKU50 1974 - 1983
H AKU50 1974 - 1983
D AKU60 1964 - 1973
H AKU60 1964 - 1973
D AK60+ 1921 - 1963
H AK60+ 1921 - 1963
Alle Angaben auf dieser Website sind unverbindlich und es gilt immer die offizielle Ausschreibung auf der Website des Veranstalters.